Der Hortausschuss agiert als demokratisches Beratungsforum. Im Ausschuss sind zwei Eltern- und zwei Mitarbeitervertreter. Diese werden für 2 Jahre gewählt. Der Träger der Einrichtung (Stadt Bernau bei Berlin) ist durch eine Person vertreten.

Aufgaben des Hortausschusses

Die Elternvertreter sind Ansprechpartner für alle Eltern, sammeln Anregungen und Hinweise und helfen Probleme der Eltern zu lösen. Alle Hinweise und Anmerkungen von den Eltern werden berücksichtigt und im Hortausschuss beraten.  Der Hortausschuss unterstützt tatkräftig seit vielen Jahren den Hort Schönow beim Laternenfest z.B. mit Backen und dem Verkauf von Quarkbällchen.

Zum aktuellen Hortausschuss (Stand Oktober 2021) gehören:

Elternvetreter:

  • Frau Schwerdtner
  • Frau Lorenz

Mitarbeitervertreter:

  • Frau Schulz-Freiholz
  • Herr Reischel

Trägervertreter

  • Herr Muchow