Ein kleines Abenteuer in der Adventszeit

Seinen Weihnachtsbaum aus der Schönower Heide selbst aussuchen und schlagen, dies war der Anlass für einen ganz besonderen Familienausflug am 10.12.2022.
Auf dem Parkplatz vor der Schönower Heide herrschte schon vor dem offiziellen Beginn um 10 Uhr reger Betrieb. Die Schüler der Grundschule Schönow kamen mit ihren Eltern in Autos mit Gepäckträgern oder Anhängern.

Am 29. November 2022 erlebten die Klassen 3a und 3b (leider waren viele Kinder erkrankt) unserer Schule einen ganz besonderen kulturellen Höhepunkt. Mit der S-Bahn fuhren sie in Begleitung ihrer Lehrerinnen und Horterzieherinnen zur Komischen Oper nach Berlin. Zu sehen gab es „Pippi Langstrumpf“, eine Kinderoper in 2 Akten von Franz Wittenbrink. Schon das Innere des Gebäudes war imposant: ein großer runder Zuschauerraum mit mehr als 1000 mit rotem Samt überzogenen Sitzen in mehreren Rängen, schmuckvolle Figuren und Kronleuchter an den Wänden und Decken.

Am 18. November fanden aus Anlass des bundesweiten Vorlesetages zwei Unterrichtsstunden in besonderer Form statt. Eltern, Großeltern und Lehrkräfte lasen in allen vorhandenen großen und kleinen Räumen der Grundschule aus ihren Büchern vor.

Am 15.11.2022 war es wieder einmal so weit: Zum vierten Mal in Folge wurde in Verbindung mit den „Tagen der Sichtbarkeit“ die morgendliche Aktion „Funkeln im Dunkeln“ gestartet.